Brauerei Pfesch

Treubach



Die Brauerei Pfesch ist ein Gemeinschaftsprojekt von drei bierbegeisterten Männern, die mit tatkräftiger familiärer Unterstützung in den letzten Jahren eine kleine Brauerei aufgebaut haben.
 
Wenn man Pfesch beschreiben will, dann mit diesen Worten: Kleinstbetrieb, Mikrobrauerei, zu größerem Projekt gewordenes Hobby dreier Männer oder auch Pfesch genannt. 
 
Angefangen hat es mit einem Brauseminar, das den Traum doch mal zu Hause ein eigenes Bier zu brauen verstärkt hat. Also wurde recherchiert und recherchiert, diverse Hilfsmittel angeschafft und 2011 wurden die ersten sehr erfolgreichen Versuche gestartet.
 
Da die Rückmeldungen so positiv waren und der Ehrgeiz geweckt war, wurde die Idee geboren, das Ganze etwas professioneller anzugehen und die Pfesch OG gegründet. Die Brauanlage wurde vergrößert, ein Wirtschaftsraum eines Bauernhofs in eine Brauerei umgebaut und seit 2014 wird nun in regelmäßigen Abständen gebraut.