<
Rieder Dunkle Weisse

Die edle Weißbierkomposition „Rieder Dunkle Weisse“ der Braumeister ist geprägt von einem feinen obergärigen Aroma, das durch eine speziell verwendete Weißbierhefe entsteht. Ein angenehmer Kohlensäuregehalt ermöglicht es, die Rieder Weisse mit vollem Genuss zu trinken.

Aussehen: naturtrüb, gleichmäßige Hefetrübung
Frabe: schönes, kräftiges Kastanienbraun
Schaum: crèmefarbener, fluffiger, stabiler Schaum
Geruch: obergärig, hefig, gereifte Banane, malzaromatisch
Mundgefühl: sehr rezent, spritzig, erfrischend, belebend
Geschmack: vollmundig, malzig-süßlich, reife Banane, ein hauch Schokolade, wenig Hopfen, milde Säure
Abgang: angenehm malzig und bananig
Ideal zu: Wildgerichte, Ente-/Gänsebraten, geräuchertem Fisch, Schokodesserts

Alkohol: 5,0% Vol.
Stammwürze: 12,9°Plato
Bierstil: dunkles Weißbier




AUSSCHANK BEI WIRTEN DER BIERREGION INNVIERTEL
Gasthaus Marienhof Kirchdorf am Inn, Loryhof Wippenham, Badwirt Obernberg am Inn, Gasthof Zum Mitterhofer Waldzell, Rieder Wirt Ried, Biergasthof Riedberg Ried im Innkreis, Braugasthof & Hotel Träger Ried im Innkreis, Innschifffahrt Schärding Schärding, Villa Vitalis - Medical Health & SPA Hotel Aspach, Revital Aspach Gesundheitshotel Aspach, Gasthof Steinerwirt Eggelsberg, Wirt in da Au Schildorn