<
Rieder Naturtrüb

Ein fein gehopftes Vollbier, welches sich durch seine angenehme Vollmundigkeit auszeichnet – ein naturtrüber Genuss auf dem Niveau der Feinsten Innviertler Braukunst.

Aussehen: naturtrüb
Farbe: helles Strohgelb
Schaum: schneeweiß, feinporig kompakt und langlebig
Geruch: frisch, hopfig, fein hefig
Mundgefühl: spritzig, belebend, erfrischend
Geschmack: angenehme Vollmundigkeit
Abgang: feine Hopfennote
Ideal zu: ein typischer „Allrounder“

Alkohol: 5,2 %
Stammwürze: 12,2° Plato
Bierstil: naturtrüb






AUSSCHANK BEI WIRTEN DER BIERREGION INNVIERTEL
Loryhof Wippenham, Badwirt Obernberg am Inn, Gasthof Zum Mitterhofer Waldzell, Rieder Wirt Ried, Biergasthof Riedberg Ried im Innkreis, Braugasthof & Hotel Träger Ried im Innkreis, Landgasthof & Seminarhotel Kobleder Mettmach, Gasthof Steinerwirt Eggelsberg, Wirt in da Au Schildorn