<
Uttendorf Pils

Der typische Unterschied zwischen Pils und Märzen ist, dass es die dreifache Hopfenmenge enthält. Das Uttendorf Pils ist sehr frisch, rein und hell. Der Antrunk rezent und spritzig. Der Körper gut abgerundet. Die Bittere typisch fein-hopfig und von keinem Nebengeschmack begleitet. Der Nachtrunk kurz und sauber ausklingend. Am Besten man überzeugt sich selbst, und genießt das Uttendorf Pils!

Aussehen: glasklar
Farbe: helles Goldgelb
Schaum: feinporig, hohe Schaumdichte
Geruch: malzige und florale Hopfenaromen, leichte Honignote
Mundgefühl: spritzig, vollmundig
Geschmack: im Antrunk Malz, welches rasch in feine harmonische Hopfenbittere wechselt
Abgang: betonte Hopfenbittere
Ideal zu: Lachs, Geflügel, Steak, Hummer

Alkohol: 4,9% Vol.
Stammwürze: 11,9°Plato
Bierstil: Pils deutscher Brauart




AUSSCHANK BEI WIRTEN DER BIERREGION INNVIERTEL
Badwirt Obernberg am Inn, Braugasthof Vitzthum Uttendorf, Hofwirt Obernberg am Inn, Rieder Wirt Ried, Biergasthof Riedberg Ried im Innkreis, Innschifffahrt Schärding Schärding, Villa Vitalis - Medical Health & SPA Hotel Aspach, Revital Aspach Gesundheitshotel Aspach, Gasthof Steinerwirt Eggelsberg