Bierausflug zu Wasser

Die Bierregion Innviertel als „DER Geheimtipp“ für Gruppen: Das hat sich nicht nur unter Bierliebhabern herumgesprochen. Nur ganz wenige wissen jedoch, dass man im Innviertel auch eine lustige Bierreise zu Wasser unternehmen kann.

Die Innschifffahrt Kpt. Schaurecker in Schärding bietet eine abendliche 2,5-stündige Biergenuss-Schifffahrt für Gruppen (auf Vorreservierung) mit stimmungsvoller Livemusik durch das wildromantische Untere Inntal zwischen Schärding und Passau an. Entlang der Strecke geht’s vorbei an kulturellen Leckerbissen wie Kloster Vornbach, Burg Wernstein oder Neuburg. An Bord erwartet die Besucher ein köstliches Innviertler-Jausen-Buffet mit zwei prickelnden Seiterl Bier aus der Bierregion Innviertel. Dauer: 19 bis 21.30 Uhr. Kosten: € 22,50 pro Person (Schifffahrt, Innviertler-Jausen-Buffet sowie zwei Seiterl Bier).
Weiterlesen

Gold für Rieder Weiße Alkoholfrei

Die Rieder Weisse Alkoholfrei konnte beim Genussbier-pur Weißbierfest in Wien überzeugen. Zur Degustation mit Experten waren Weißbiere, alkoholischer wie alkoholfreier Natur, geladen. Die Experten schnupperten, schnüffelten, beäugten und kosteten. Das Ergebnis: Gold für die Rieder Weisse Alkoholfrei. Die Beurteilung: Optik: helles Gelb, kräftige Trübung, stabiler Schaum. Antrunk: prickelnd, begleitend von Birne, Apfel, Quitte. Geschmack: starke Säure, dominierend.
Weiterlesen

Radparadies Innviertel

Radfahren im Innviertel ist ein vielschichtiges Vergnügen. Das hat sich nicht nur unter Drahteseln herumgesprochen.

Der Drahtesel ist ein genügsames Tier – ein wenig Öl, damit’s gut läuft, ein wenig Luft, damit man vorwärtskommt. Doch wenn es durchs Innviertel geht, kann er auch einmal ein wenig bockig werden. Das ist nur zu verständlich, denn dieser schöne Flecken Erde im Nordwesten Oberösterreichs verdient mehr als einen Augenblick zum Verweilen.

Barocke Städte, kulturelle Schätze, einladende Wirtshäuser, lauschige Gastgärten, gesellige Leute und sehr viel schöne Gegend – das ist das Innviertel. Hier versteht man zu leben – geradlinig, zupackend und mit einem Augenzwinkern. Das merkt man auch als Gast recht schnell: Kontaktpflege gehört zum Wesen des Innviertlers.
Weiterlesen

Schifffahrt ins Europareservat Unterer Inn

Ein Ausflugstipp der besonderen Art! Erkunden Sie gemeinsam mit uns auf dem Ausflugsboot „Franziska“ das Europareservat Unterer Inn. Von der Anlegestelle “K. u. K. Marine Akademie“ an der Innbrücke geht es innaufwärts unter der neuen Innbrücke hindurch zum Wasser-Kraftwerk Ranshofen. Die Strömung innabwärts nutzend, fahren wir entlang des Innradwegs vorbei an den Städten Braunau und Simbach weiter zur Mattig-Mündung.
Weiterlesen

Dem Genuss auf der Spur: Rieder Schmankerlroas

Die „Rieder Schmankerlroas“ ist etwas für Genießer mit Geschichtsbewusstsein: Bei diesem historisch-kulinarischen Stadtspaziergang durch Ried werden Orte besucht, an denen sich einst alles ums Essen und Trinken drehte.

Weiterlesen