Fünf Köche, acht Hauben, ein guter Zweck


INNVIERTEL / GURTEN. Im heurigen Frühjahr zum ersten Mal serviert, könnte die Veranstaltung bald zu einem Küchenklassiker werden: Im Rahmen des „Innviertler Biermärz" kochen die regionalen Haubenköche auch 2017 wieder gemeinsam auf. Nach dem Stift Reichersberg ist diesmal der Fill Future Dome in Gurten Schauplatz des Benefizabends – die Gäste erwartet ein kulinarisches Gesamtkunstwerk. Der Erlös kommt erneut einem guten Zweck zugute. Und weil die Veranstaltung im Vorjahr schnell ausgebucht war, rät das Christkind dazu, schnell zuzugreifen.

Machten heuer im März noch vier Haubenköche gemeinsame Sache, sind es am Donnerstag, 30. März 2017, gleich fünf. Neu dabei ist Lukas Kienbauer aus Schärding, der mit seinem Restaurant „Lukas" im aktuellen Gault Millau aus dem Stand heraus mit zwei Hauben bedacht wurde. Wieder am Herd sind Peter Reithmayr vom „Aqarium" in Geinberg, Florian Schlöglmann vom „Wirt z'Kraxenberg" in Kirchheim/I., Gerhard Janscha und Petra Eder vom Restaurant „Atmosphere" in Dorf an der Pram und Dominik Bauböck vom Gasthof Bauböck in Gurten. Jeder der Köche verantwortet einen Gang, dazu passend werden süffige Biere aus der Bierregion Innviertel und feine Weine serviert.
Heuer ging der Erlös des Abends – immerhin 6500 Euro – an die Multiple Sklerose Gesellschaft Österreich (Regionalclub Innviertel). Wer sich kommendes Jahr über die Spende freuen darf, wird bis Jahresende feststehen; das Spendengeld bleibt aber auf jeden Fall in der Region.

 
©Fill Gurten

Fix ist auch, dass die Besucherinnen und Besucher ein besonderer Abend im besonderen Ambiente erwartet. Der Future Dome ist das Kommunikations- und Eventcenter von Fill Maschinenbau in Gurten, ein einzigartiger Raum mit viel Platz für gute Ideen, gute Gespräche und gute Küche.

©Fill Gurten /Hallwirth

©Fill Gurten

Vorverkaufskarten für 150 Gäste sind bei allen fünf teilnehmenden Gastronomen erhältlich. Es schadet nicht, sich rechtzeitig Karten zu sichern – wie gesagt: Das Christkind hat auch schon Interesse bekundet...
Innviertler Hauben-Quintett / Eine kulinarische Symphonie in 5 Sätzen

Donnerstag, 30. März 2017
Empfang:  ab 18 Uhr
Beginn Menüfolge: 19 Uhr


Fill Future Dome
Fillstraße 1
4942 Gurten
www.fill.co.at
Karten (erhältlich bei allen teilnehmenden Gastronomen):
98 Euro p. P.  für ein mehrgängiges Menü mit Wein- und Bierbegleitung

Es kochen auf:
Lukas Kienbauer, Schärding: lukas@lukas-restaurant.at
Peter Reithmayr, Geinberg: aqarium@geinberg5.com
Florian Schlöglmann, Kirchheim/I.: info@wirtzkraxenberg.at
Gerhard Janscha und Petra Eder, Dorf an der Pram: atmosphere-gjp@aon.at
Dominik Bauböck, Gurten: office@bauboeck.info
 
Rückfragehinweis:
Verein „Bierregion Innviertel“
Mag. Andrea Eckerstorfer
Dr. Thomas-Senn-Straße 10
4910 Ried im Innkreis
Tel.: 07752/21118

E-Mail: office@innviertelbier.at
www.innviertelbier.at


© Fill Gurten