1. Jazz-Matinee im KUNSTHAUS


Die erste musikalische Matinee im KUNSTHAUS: 

Im Zuge der Präsentation ihres Debut Albums "Senf" dürfen wir das "Kammerer OrKöster" recht herzlich im KUNSTHAUS begrüßen:


Wann:
19. November 2017 um 11:00 – 14:00 Europe/Berlin Zeitzone
Wo:
KUNSTHAUS Burg Obernberg
Bezirksgerichtsgasse 4
4982 Obernberg am Inn
Österreich
Preis:
Freiwillige Spende


Das Kammerer OrKöster ist ein deutsch-österreichisches Ensemble, das sich in Wien zusammengefunden hat. Ein "Klangkörper", dessen Musik geprägt ist von Gegensätzen: leise - laut, lyrisch - verspielt, wild - meditativ, ... immer jedoch, vorgetragen mit einer guten Portion Lust und Spaß!
Eintritt Freiwillige Spende! 
"Sehr frisch, eigen, abwechslungsreich und spaßig. Alles Eigenschaften, die dem Jazz heutzutage häufig fehlen."

- Axel Stinshoff, Jazz thing

Da geben wir ausnahmsweise unseren "Senf" nicht dazu, sondern lassen uns als Zuhörer von den verlockenden Tönen einfach verzaubern. Das wird ein schöner Sonntag-Vormittag! 

Größter bisheriger Erfolg des jungen Ensembles ist der Sieg beim 8. Nachwuchs Jazzpreis der 47. Internationalen Jazzwoche Burghausen.

© Kammerer Orköster