Demnächst in der Bierregion Innviertel



Heimatkunde-Stammtisch des Innviertler Kulturkreises

Der Innviertler Kulturkreis IKK setzt sich für die Erhaltung und Pflege der kulturellen Werte des Innviertels ein. Der regelmäßige Stammtisch informiert über interessante Themen aus Kultur, Brauchtum und vieles mehr.

Themen der Heimatkunde-Stammtische 2018:

13.02.: „Kirchen, Kapellen und Wegkreuze in Eggelsberg“
Referenten: Josef Kammerstetter, Markus Klepsa und Andy Schachl

13.03.: „Geschichte der Denkmalpflege mit Beispielen aus der Praxis“
Referent: Mag. Johannes Lindtner, Gilgenberg, Kunsthistoriker und Restaurator

10.04.: „100 Jahre nach dem Untergang: Die österr.-ungar. Monarchie zwischen dem Innviertel, der Bukowina und Galizien im Spiegel des Kronprinzenwerkes“
Referent: Fritz Mier, Moosbach

08.05.: „Die Verfolgung katholischer Priester in der NS-Zeit“
Referent: Dr. Kurt Arrer, Adnet

12.06.: „Die Fresken im Alten Pfarrhof von Ostermiething“
Referent: Karl Hager, Ostermiething

12.09. „Innviertler Bildhauer“
Referent: Ehem. Vizebürgermeister Gregor Fuchs, Braunau

09.10. „200 Jahre Stille Nacht – Franz Xaver Gruber und seine Zeit“
Referent: Hans Schwarzmayr, Hochburg

14.11. „Das Heilig-Geist-Spital von Neuötting und seine Besitzungen in Überackern“
Referent: Renate Heinrich, Altötting






  • 08.05.2018 von 20:00 Uhr bis 23:59 Uhr
  • Gasthof Steinerwirt, 5142 Eggelsberg

Infos zum Veranstalter:

IKK - Arno Grahamer

5280 Braunau am Inn
Email: arnograhamer@gmx.at