Demnächst in der Bierregion Innviertel



künstler-INN-en - Weibliches Kunstschaffen am Inn

Die Ausstellung zeigt Positionen von Künstlerinnen mit einem Bezug zur INN-Region. Bei der Auswahl waren auch Kunstvereine beteiligt, die auf die Leistungen weiblicher Kunstschaffender besonders großes Augenmerk legen.
Mit Werken von: 

Elisa Andeßner, Julia Csongrady, Pamela Ecker, Johanna Fessl, Rita Grosse-Ruyken, Ursula Guttmann, Andrea Hinterberger, Elisabeth Kramer, Katharina Mayrhofer, Gertrud Nasha Mayrhuber, Laura Manfredi, Elisabeth Peterlik, Christiane Pott-Schlager, Ingrid Pröller, Michaela Rois, Ingrid Schiller, Natascha Stattmann, Angela Summereder, Susanne Wagner, Christine Wawrinek, Sieglinde Weindl, Katharina Ziedek.

Ergänzt durch Leihgaben von:
Erika Oberleitner, Gabriele Schrems, Verena Traeger, dem Berta-Hummel-Museum und dem Bilger-Breustedt-Haus


 

Für uns ist der Inn Verbindungs- und nicht Grenzlinie, wir schauen daher nicht nur ins INNviertel sondern auch zu unsren Nachbarn, viele Beiträge kommen daher auch von bayerischen Künstlerinnen. Die Burg Obernberg ist der ideale Standort für gemeinschaftlich-grenzüberschreitende Kulturaktivitäten.
  • 27.04.2018 von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Burg Obernberg - Kunsthaus, 4982 Obernberg am Inn
  • Kartenreservierung: http://www.burg-obernberg.at

Infos zum Veranstalter:

ARGE „Kunst und Kultur – Mitten im Innviertel“
Marktplatz 9
5252 Aspach
Email: info@innviertelkultur.at